Systemische Einzelberatung und Therapie

Jeder Mensch entwickelt sich im Laufe seines Lebens entsprechend seiner Aufgaben und Anforderungen, seiner Vorstellungen und Wünsche. Dabei werden die Grundlagen unseres Erlebens und Verhaltens in den Erfahrungen innerhalb der Familie gelegt. Je selbständiger und erwachsener wir leben, um so größer und vielfältiger werden die Systeme innerhalb derer wir leben, arbeiten und lieben (Familie, Freundeskreis, Firma, Gesellschaft).

 

Die Grundlage der Entwicklung liegt in der Bewältigung von Anforderungen - es müssen Entscheidungen getroffen, Konflikte gemeistert, Bindungen erhalten werden. Dabei bewegen wir uns stets im Spannungsfeld eigener Bedürfnisse und äußerer Ansprüche.

 

Die Systemik bietet vielfältige Möglichkeiten, um über die eigene Entwicklung zu reflektieren, Lösungswege bei Konflikten zu suchen, die ganz persönliche Entscheidung zu finden und damit langfristig das eigene Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit zu sichern.

 

Häufige Themen für die Beratung / Therapie sind unter anderem:

  • Entscheidungsfindung in schwierigen Lebenssituationen
  • eigene Stärken entdecken und sinnvoll nutzen
  • Trennungs - / Scheidungssituationen
  • Betrachtung der eigenen Entwicklung - wie wurde ich, wer ich bin
  • Warum begegnen mir bestimmte Konflikte immer wieder - wie kann ich neue Lösungen finden
  • Überforderungssituationen und Überlastung
  • Unsicherheit
  • emotionale Schwierigkeiten - wie Ängste, Traurigkeit, Einsamkeit, Ärger, Wut
  • Konflikte in der Familie oder Fragen an die Herkunftsfamilie
  • Schwierigkeiten in der Partnerschaft
  • Konflikte mit Kindern / Jugendlichen

Die Aufzählung ließe sich weiter fortsetzen - wenn Sie sich dafür interessieren, sich selbst besser kennen zu lernen, ihre Verhaltensweisen zu überdenken, neue Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten zu entdecken, dann möchte ich gern mit Ihnen neue Ideen entwickeln.